How To: Schöne Sommer Beine

Besonders im Sommer möchte ich schöne gepflegte Beine haben. Kleine Pöckchen, Hautiritationen oder eingewachsene Haare sind da störend.
Ich zeige euch heute, wie ich meine Beine vorallem im Sommer pflege:

Ich verwende sehr gerne einen Duschschaum, wie z.B. den Duschschaum von Rituals. Ich finde es sehr praktisch, da ich so direkt meine Beine rasieren kann, ohne noch einen zusätzlichen Rasierschaum zu verwenden.
Anschließend peele ich meine Haut mit dem Duschpeeling von Alverde. Das Peeling ist sehr sanft zur Haut und riecht unheimlich gut.
Das anschließende Eincremen darf natürlich nicht fehlen. Hier verwende ich aktuell eine Körperlotion von Alverde mit Aloe Vera und Olive. Sie pflegt die Haut noch einmal und spendet Feuchtigkeit.

Datei_001 (6)

Um meiner Haut einen schönen Glow zu verleihen, verwende ich ab und zu Selbstbräuner. Die Sonne lässt sich ja hier nur sehr selten sehen. Ich habe die Selbstbräuner Tücher von Comodynes verwendet. 1 Tuch reicht vollkommen aus, um Beine, Arme und Dekolleté einen schönen Glow zu verleihen.

Datei_000 (9)

Eure Annalena Loves

Du magst vielleicht auch

Keine Kommentare

  1. Die Self tanning tücher habe ich auch seit einer gefühlten Ewigkeit zuhause liegen.. Werden sie wirklich nicht streifig oder fleckig?
    Dann muss ich sie nämlich glaube gleich mal auftragen 😀

    1. Also ich habe das Tuch mit einem Einmal-Handschuh aufgetragen, damit meine Hände nicht verfärben. Meine Beine waren wirklich streifenfrei. Selbst nach 2x duschen, natürlich ohne Peelen, sind meine Beine noch Braun. 😊 liebe Grüße, A.

Kommentar verfassen