Selbstbräuner: Alles über den gesunden Sommer Glow

Bronzer Loreal St Tropez Self Tanning Spray Mousse Annalena Loves

Wie von der Sonne geküsst – so sollte unsere Haut immer aussehen. Besonders jetzt im Sommer sieht eine gesunde leicht gebräunte Haut zu einem schönen Sommerkleid besonders schön aus. Blasse Beine sind jedoch die Realität bei uns Frauen. Wer stundenlang am Schreibtisch sitzt und arbeitet kann am Abend keine Bräune vorweisen. Zum Glück gibt es Fake-Tan. Wer von euch auch kein Fan von künstlicher Sonne oder Tan-Dusche ist, sollte sich diesen Beitrag genauer anschauen, denn ich stelle euch heute unterschiedliche Produkte vor, für einen Sommer-Glow. Besonders zu Beginn des Sommers, verwende ich sehr gerne Selbstbräuner, um meinen blassen Winterbeinen einen Sommer-Glow zu verleihen. Das schönste Sommerkleid sieht mit weißen Käse-Beinen trist aus. Da trumpfe ich lieber mit einer kleinen Minibräune auf. Meine Lieblingsprodukte stelle ich euch dazu vor.

Selbstbräuner Spray
Selbstbräuner-Spray setzt sich durch den sehr feinen Sprühnebel gleichmäßig auf die Haut und muss daher nicht mit den Händen verteilt werden. Beim ersten Sprayen erzielt ihr eine leichte Bräune. Bereits bei der zweiten Anwendung bekommt ihr einen schönen Sommer-Glow. Mit dem Spray könnt ihr an schwer erreichbare Stellen wie euren Rücken ganz leicht kommen. Vergesst nur nicht das Spray vorher gut zu schütteln. Mit einer Entfernung von 20 cm könnt ihr in fließenden Bewegungen das Spray auf die Haut sprühen. Nach ca. 5 Minuten Einwirkzeit sollte nun der Sprühnebel komplett getrocknet sein.
Bronzer Loreal St Tropez Self Tanning Spray Mousse Annalena Loves
Garnier Ambre Solaire Selbstbräuner Natural Bronzer*
Dior Selbstbräuner*
Artdeco Tan Femme Spray*
James Read H2O Tan Mist*

Selbstbräuner Lotion
Selbstbräuner Lotion ist ideal für trockene Haut. Durch die dünnflüssige Konsistenz lässt sie sich sehr gut großflächig verteilen. Die Lotion ist reichhaltig und pflegend und verhindert so das Austrocknen. Die Lotion kann toll eingearbeitet werden, zieht jedoch etwas langsamer ein.
Bronzer Loreal St Tropez Self Tanning Spray Mousse Annalena Loves
L’Oreal Paris Selbstbräuner Sublime Bronze Selbstbräunungsmilch
Dove DermaSpa Body Lotion Sommer Revival hell*
Sundance Selbstbräunungsmilch
Alverde Selbstbräunungslotion
St.Tropez Self Tan Classic Bronzing Lotion*

Selbstbräuner Schaum
Der Selbstbräuner Schaum ist perfekt für Einsteiger. Der Schaum lässt sich sehr gut verteilen und zieht schnell ein. Perfekt für leicht gebräunte Beine, Arme und einen sonnengeküssten Bauch. Den Schaum könnt ihr sehr gut dosieren, ihr solltet jedoch mehr auftragen als zu wenig, da der Schaum eine luftig leichte Konsistenz hat.
Bronzer Loreal St Tropez Self Tanning Spray Mousse Annalena Loves
St.Tropez Self Tan Classic Bronzing Mousse*
Isle of Paradise Selbstbräuner Mousse*
NKD SKN bräunendes Mousse*
L’Oreal Paris Sublime Self-Tan Body Mousse*
Bronzer Loreal St Tropez Self Tanning Spray Mousse Annalena Loves
So tragt ihr Selbstbräuner richtig auf
Bevor ihr Selbstbräuner auftragt, solltet ihr eure Haut reinigen und mit einem Peeling glätten. Achtet dabei besonders auf Stellen wie Ellenbogen, Ferse und Knie. Eure Beine solltet ihr bereits am Abend vorher rasieren, so beugt ihr Irritationen vor. Verwendet beim Auftragen einen Tanning-Handschuh* und vermeidet gelbe Hände.

Eure Annalena Loves

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

Kommentar verfassen