MiniMe Partnerlook: So stylt ihr den Partnerlook mit eurem Kind

Mit der Tochter im Partnerlook gekleidet sein, das geht wahrscheinlich nur eine gewisse Zeit. In ein paar Jahren werde ich sie nicht mehr überzeugen können, mit mir zusammen einen Look zu tragen. Also genieße ich es, solange sie noch klein ist. Ich finde es ganz süß, wenn ich unterwegs eine Mama sehe, die mit ihrem Kind im Partnerlook gekleidet ist. Deshalb freue ich mich sehr, dass ich nun auch den passenden MiniMe-Partnerlook tragen kann und so ein Familien-Statement setze. Findet ihr den Partnerlook auch so süß wie ich? Meine Tochter und ich haben uns für eine Kopfbedeckung im Turban-Style entschieden. Die kleine Maus sieht so süß mit ihrem Turban aus. Ich habe bei unserem MiniMe-Styling darauf geachtet, dass wir einen ähnlichen Look tragen und nur der Turban unser Statement-Piece ist. Ein identisches Outfit könnte gezwungen aussehen und nicht altersgerecht. Ich achte dabei auf die Materialien. Ein MiniMe-Partnerlook sollte vor allem gemütlich und bequem sein. Schließlich soll sich Baby wohlfühlen.
Wichtig ist natürlich, dass ihr den MiniMe-Look euren Kindern nicht aufzwängt. Highheels oder sexy Looks sind natürlich No-Gos.

Ich habe euch weiter unten ein paar super süße Outfits zusammengestellt.

Eure
Annalena

Du magst vielleicht auch

2 Kommentare

  1. Liebe Annalena ,
    Euer Partnerlook sieht total süß aus und gefällt mir gut. Ich bin auch deiner Meinung, dass der Look für die kleinen Mäuse bequem und kindergerecht sein muss.

Schreibe eine Antwort zu Tina Antwort abbrechen