Sommer Must Haves 2019

Der Sommer ist da und somit auch die Lust auf Sonnenschein und ein wenig Genießen und Entspannung – egal ob im Freibad, Garten, Meer oder heißen Nächten in der Stadt. Hier sind einige Dinge, auf die ich diesen Sommer bestimmt nicht verzichten möchte:

  • Ein Blickfang aus Stroh

  • Egal ob bei einer Shoppingtour oder auf dem Weg zum Strand, ein kleiner Hingucker darf dieses Jahr auf keinen Fall für den Sommerurlaub fehlen. Sowohl zum Kleid als auch Bikini, zu Sandalen oder Espadrilles. Dieses Jahr darf eine Strohtasche auf keinen Fall fehlen, wer noch auf der Suche nach der perfekten Sommertasche ist – online gibt’s einige besonders süße kleine runde Strohtaschen, aber auch richtig tolle Shopper und vieles mehr.

  • Sonnencreme

  • Der richtige Sonnenschutz ist natürlich super wichtig: eine leichte Bräune – Ja Bitte – Verbrennungen- Nein Danke! Ich creme mich immer mit mindestens LSF 30 ein, so bin ich auf der sicheren Seite, ca. alle 2 Stunden nachcremen muss ich leider trotzdem. Um das Ganze so unkompliziert wie möglich zu gestalten verwende ich am Liebsten Sonnenschutz – Sprays. Dieses Jahr aber bitte ohne Giftstoffe und so natürlich wie es geht, vor allem für Babies und Kinder, so wie diese hier.

  • Flechtfrisuren

  • Im Urlaub trage ich meine Haare am liebsten geflochten, denn so stören sie mich am wenigsten, es sieht auch beim Baden usw. echt toll aus und das Beste: schützt auch noch die Haarstruktur.
    Natürlich gibt es tausend Varianten die Haare zu flechten und zu stylen, ich finde aber dieses Tutorial hier echt hilfreich. Direkt nach dem Flechten etwas Haarwachs darüberstreichen, so halten Flechtfrisuren unglaublich viel aus – Sonne, Wind und Wasser – alles kein Problem.

    sommer outfit all over muster druck tropical monkey maxikleid

  • Bodypositivity

  • Mittlerweile sollte es in (fast) allen Köpfen angekommen sein – be real, be you. Egal in welcher Größe, Farbe, Form wir sind alle schön, und sollten uns endlich weniger darum kümmern was andere von uns halten könnten. Es kann so schön sein sich wohl zu fühlen und das zu tun was einem richtig gut tut – sei es sich zu schminken, einen neuen Bikini zu kaufen – nur bitte ohne Druck. Schluss mit dem Wahn nach Perfektion, einer kleineren Kleidergröße, oder makelloser Haut. Nobody’s perfect! Deshalb zeigen wir uns diesen Sommer – mit all unseren Macken – denn gerade die sind es doch die uns wunderschön und einzigartig machen!

In diesem Sinne: auf einen atemberaubenden Sommer 2019!

Eure Annalena

Du magst vielleicht auch

1 Kommentar

  1. Hey Annalena, das ist ja mal wieder ein interessanter Artikel. Meine Strohtasche ist leider diese Saison kaputt gegangen. Da schaue ich doch gerne mal bei deinen Empfehlungen vorbei. Dankeschön!!!

Kommentar verfassen