Rezepte für Kinder: Dinkelflocken-Schoko-Porridge

porridge kinder rezept

Wenn ihr in meinem Blog den Food-Bereich über die Zeit verfolgt habt, dann wisst ihr bereits, dass ich morgens mit einem gesunden Frühstück in den Tag starte. Ballaststoffe, Eiweiß und Magnesium sowie weitere essentielle Nährstoffe gehören für mich zu einer gesunden Mahlzeit am Morgen dazu. Meine kleine Maus möchte jetzt nicht mehr ein extra Frühstück, sondern genau das frühstücken, was ich esse. Durch die Vorbildfunktion ist es daher wichtig, dass wir uns auch gesund ernähren. Ich habe also mein Frühstück für den kleinen Magen meiner Tochter angepasst. Ich kann euch sagen, sie liebt dieses Frühstück!

Bei der Suche nach tollen Frühstücksrezepten für Kinder bin ich auf das Kochbuch von Cathy Hummels gestoßen. Eine einfache Frühstücksoption, die nicht viel Zeit erfordert, ist mir immer willkommen. Dieses Dinkel-Frühstückspudding-Rezept ist die perfekte Mahlzeit für den Alltag. Ich habe allerdings das Rezept von Cathy Hummels etwas abgeändert.
frühstück idee rezept

Dinkelflocken-Schoko-Porridge

Zutaten:

  • 50 g Dinkelflocken
  • 1 TL ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 TL geschrotete Leinsamen
  • Ungesüßter Haferdrink
  • 1 Banane
  • 1 TL Mandelmus

So geht’s:

  1. Die Dinkelflocken, Kakaopulver und Leinsamen werden zusammen mit dem Haferdrink in einem kleinen Topf zum Kochen gebracht. Das ganze ca. 3 Minuten köcheln lassen. Je nach Festigkeit etwas Haferdrink nachgeben.
  2. Das Porridge in eine Schale geben.
  3. Anschließend die Banane in kleine Scheiben schneiden und über das Porridge legen. Das Mandelmus als Topping über alles geben.

Meine Tochter liebt dieses Frühstück vor allem wenn es noch leicht warm ist. Probiert es unbedingt mal aus. Auch mir schmeckt das Porridge sehr gut. Bei doppelter Menge könnt ihr es auch genießen. Und gemeinsam dieses gesunde Frühstück zu essen macht auch doppelt Spaß!

Eure
Annalena

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen