Diese Saft-Mixe machen eine schöne braune Haut

so wirst du knackig braun sommerteint annalena loves

Kühle Limonaden oder Säfte schmecken an heißen Sommertagen köstlich. Sie schmecken gut, aber nicht genau das, was ein Ernährungsberater empfiehlt, oder? Aber diese Saftmixe, bestehen nicht nur aus Zucker, sondern auch aus besonderen Inhaltsstoffen wie Beta-Carotin und einem Reichtum an Antioxidantien. Braun werden geht gesünder, als stundenlang in der Sonne zu brutzeln. Oh, und habe ich erwähnt, dass sie unglaublich erfrischend sind? Die Saftmix Rezepte haben immer noch diese perfekte Mischung aus süßen und herben Aromen, fühlt sich aber feuchtigkeitsspendend an und gibt euch keinen Zucker-Kater-Kopfschmerz.

Folgende drei Saftrezepte sind das Geheimnis strahlender, schöner und sommerlich gebräunter Haut.

Vor dem Sonnenbaden

Bräune kommt von innen. Dieser Saftmix gibt euch einen tollen Energieschub und versorgt euren Körper mit viel Beta-Carotin, Mineralien und natürlich Vitaminen. Der natürliche Farbstoff der Haut Melanin kommt so in Schwung. Ihr benötigt dafür:

  • ½ Orangensaft
  • ¼ Karottensaft
  • ¼ Apfelsaft
  • Einen Schuss Ingwersaft

Nach dem Strandtag

Nach einem schönen Strandtag pflegt ihr eure Haare. Aber was ist mit eurer Haut. Zusätzlich zu einer After-Lotion ist es am besten, wenn ihr einen frischen Saftmix zubereitet. Er besteht aus Beta-Carotin und Antioxidantien. So bewahrt ihr eure Haut vor dem Austrocknen und helft ihr bei der Regeneration von Hautzellen. Ihr benötigt dafür:

  • ½ Orangensaft
  • ¼ Karottensaft
  • ¼ Grapefruitsaft
  • 1 TL Kurkumapulver

so wirst du knackig braun sommerteint saft mix annalena loves

Als Bräunungs-Booster

Als den gesunden Sommer-Glow habe ich euch bereits verschiedene Selbstbräuner vorgestellt. Mit diesem Saftmix kurbelt ihr zusätzlich den natürlichen Farbstoff der Haut Melanin an. Mit diesem Mix startet ihr perfekt in den Tag und helft eurer Haut durch Beta-Carotin und Vitamin C einen sonnigen Teint zu bilden, die länger anhält. So kreiert ihr euren Bräunungs-Booster:

  • ½ Orangensaft
  • ¼ Karottensaft
  • ¼ Papayasaft

Vergesst bitte nicht, eure Haut mit Sonnencreme zu schützen!

Eure
Annalena

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen