Valentine’s day: So verbringe ich den Tag der Liebe

Ich wünsche euch allein einen wunderschönen Valentinstag!!! Es gibt viele Gründe, warum ich den Februar mag. Der Valentinstag ist einer davon. Die Liebe liegt in der Luft und ich freue mich, diesen Tag mit euch zu teilen. Das Wetter lädt dazu ein, es sich gemütlich zu machen. Genau das habe ich heute auch vor. Der Valentinstag ist nur eine weitere Ausrede, um herrliche und köstliche Desserts, Rezepte und Cocktails zuzubereiten. Heute Morgen haben wir ganz gemütlich gebruncht. Ausnahmsweise mal im Wohnzimmer auf der Coach, im gemütlichen Outfit. Herrlich, solche Sonntage haben wir eher selten. Meistens arbeiten wir vormittags. Ich bereite mich auf die Woche vor, schreibe Beiträge für meinen Blog, oder irgendetwas anderes wichtiges steht an. Ich habe also unseren heutigen Vormittag sehr genossen.

Wie habt ihr den Tag geplant? Habt ihr schon was Schönes gemacht?
IMG_5122
Ich liebe die Cupcakes von der Kleinen Zuckerbäckerei. Die kleine Bäckerei ist liebevoll eingerichtet und es duftet stets nach frischem Gebäck. Da wir uns nicht entscheiden konnten, haben wir drei Cupcakes ausgewählt: Blaubeere, Schokolade und Salziges-Karamell – einfach himmlisch!!! So kann der Tag doch weitergehen.

Eure
Annalena

Du magst vielleicht auch

Kommentar verfassen